Auszeichnung für ausgewogene Ernährung

Logo Fourchette Verte

Vor allem im Kindesalter ist es wichtig, dass die Ernährung ausgewogen, gesund und vielseitig ist. Viele Kinder nehmen ihre Mahlzeiten ausserhalb ihres Elternhauses ein. Um den Eltern die Sicherheit zu geben, dass ihr Kind während der Tagesbetreuung altersgerecht und gesund verpflegt wird, führt der Kanton Solothurn das Label Fourchette Verte ein.


Fourchette Verte (Grüne Gabel) ist ein Qualitätslabel, das für ausgewogene Ernährung und ein gesundes Umfeld steht. Es wurde 1993 vom Genfer Sozial- und Gesundheitsdepartement für Restaurationsbetriebe geschaffen und später auch auf weitere Institutionen und Altergruppen ausgeweitet und entsprechend angepasst. Betriebe, welche mit dem Label ausgezeichnet sind, verpflichten sich, mindestens ein ausgewogenes Menü anzubieten sowie auf eine gesunde Umgebung zu achten.


Der Kinderhort Olten wurde mit dem Label Fourchette verte junior ausgezeichnet:

Dieses Label ist für Institutionen, welche Kinder von  4 – 15-jährig verpflegen, sprich für Institutionen, welche Kinder über den Mittag oder ganztags betreuen (Mittagstische, Schulkantinen).

Fourchette Verte für Junioren bedeutet:

  • Ein vielseitiges, gesundes und ausgewogenes Mahlzeitenangebot,
  • angepasst an die Bedürfnisse der Zielgruppe.
  • Ein gesundes Umfeld und Einführung der Abfalltrennung.

Weitere Informationen finden Sie unter www.fourchetteverte.ch