Generationen-Nachmittag

Mit Instrumenten und vorbereiteten Kinderliedern marschierten wir neugierig los zur Tagesstätte für Senioren, gleich bei uns um die Ecke.   
Wir wurden bereits durchs Fenster winkend von den Gästen begrüsst, so dass die erste Unsicherheit der Kinder schon verschwunden war. Nach dem Vorsingen, Mitschunkeln und –summen der Senioren schmückten alle einander die Beutel für die später noch zu verzierenden Donuts. Das war natürlich ein riesen Spass, weil so richtig viele von den süssen Leckereien zur  Verfügung standen und wir schlussendlich auch noch davon beim Zvieri probieren durften :D
Die Zeit verging im Flug, die Gäste wurden abgeholt, wir verabschiedeten uns wieder und nahmen ein tolles Erlebnis und wunderbare Erinnerungen mit.
Herzlichen Dank noch mal dem Team und den Gästen von der Sonnegg, dass sie uns dies ermöglicht haben!

Zurück