Herbstbeferien zum Geniessen

Warum vergeht die Zeit in den Ferien bloss immer so schnell? Am Morgen vertrieben die Kinder ihre Zeit mit Basteln, Backen, Spielen und Hütten bauen.
Die Nachmittage verbrachten wir bei herrlichem Wetter in Olten und genossen den goldenen Herbst bei sommerlichen Temperaturen.
Highlights waren der Besuch zweier ehemaliger Hortkinder und der Besuch im Haus der Museen nach der Coronapause.

Nun blicken wir bereits etwas wehmütig auf die vergangenen wunderbaren drei Wochen Herbstferien und wappnen und wieder für die dunklen Abende.

Zurück